Unser Kinderflohmarkt
 mit Werkausstellung der Klassen

 

Bei einigermassen schönen Wetter und warmen Temperaturen hat am 11. Mai 2007 unsere traditionelle Werkausstellung zusammen mit dem Kinderflohmarkt stattgefunden.

Die zahlreichen Kinderstände auf dem Schulhausplatz waren gut besucht und manch ein Gegenstand wechselte nach zähen Verhandlungen den Besitzer. Nach einem gewittrigen Regenguss musste der Flohmarkt kurzfristig in die Mehrzweckhalle verlegt werden, was jedoch der guten Stimmung nichts anhaben konnte.

Verpflegen konnten sich die Besucher bei einer Wurst am Grillfeuer oder in der gemütlichen Kaffeestube, welche nebst Kaffee und Tee auch allerlei Kuchen und Gebäck anbot.  Für unterwegs waren feine belegte Brote und verschiedene Getränke erhältlich, so dass für jeden etwas passendes zu finden war.

Auch unsere Werkausstellung war wieder ein voller Erfolg. Die liebevoll hergerichteten Klassenzimmer boten vielfältige Einblicke in das Werken und Arbeiten an unserer Schule. Verschiedene Themen  aus dem Schulunterricht wurden durch die Klassen mit viel Freude dargestellt und präsentiert und manch ein Schulzimmer verwandelte sich an diesem Tag in eine fremde Welt.  Der Rundgang im Schulhaus lud zum Verweilen ein und die vielen kreativen Arbeiten unserer Schülerinnen und Schüler stiessen auf grosses Interesse bei den Besuchern.

So konnten wir alle sowohl drinnen wie draussen einen wunderschönen, gemütlichen und friedlichen Nachmittag und Abend verbringen. Herzlichen Dank allen Besuchern, die mitgeholfen haben, dass unser Schulfest auch dieses Jahr ein voller Erfolg geworden ist.